Alten- und Pflegeheime in Cottbus ohne Beanstandungen

Zum Jahresbeginn 2021 haben Mitarbeiter des Ordnungsamtes mehrere Alten- und Pflegeheime (auch Seniorenheime) kontrolliert. Die Kontrollen bei insgesamt 9 Heimen waren unangekündigt. Das positive Fazit daraus: Es gab keine Verstöße in den Pflegeheimen in Cottbus.

Kontrolliert wurden unter anderen ob Hygienekonzepte und Besuchermanagement eingehalten werden. Dies war in allen Fällen so. Ebenso wurde das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen sowie das Testen von besuchern und Personal im Rahmen der Covid-19 Pandemie überprüft.

Das ordnungsamt in Cottbus wird solche Kontrollen weiterhin durchführen. Außerdem sollen diese Kontrollen auch ein Angebot zum Dialog darstellen. Immerhin gab es seit Jahresbeginn auch bereits 65 Bußgeldverfahren in Cottbus rund um Verstöße im Zusammenhang mit der Corona Eindämmungsverordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.